Pre-Work-Spendenlauf mit Peter Tauber

03.08.2017

Für das Projekt „Fit-für-PISA+“ des ASC Göttingen sammelt der Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) am Dienstag, 8. August 2017, Geld durch einen Pre-Work-Spendenlauf. An seiner Seite hat Güntzler prominente Unterstützung. Der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Peter Tauber, wird ebenfalls auf der Langstrecke an den Start gehen. Die Teilnehmer können zwischen einer 5-und 10-km-Strecke auswählen. Dabei geht die Streckenführung über die bekannten Strecken des Frühjahrsvolkslaufs.

Für den Spendenlauf konnten Sponsoren gewonnen werden. Für jeden Starter zahlen diese das Startgeld. Daher muss es nicht selbst von den Läuferinnen und Läufern übernommen werden.


Treffpunkt ist um 7 Uhr im Jahnstadion Göttingen. Der 10 –km-Lauf startet um 7: 15 Uhr, der 5-km-Lauf um 7:20 Uhr.

Ab 8.00 Uhr gibt es kostenfrei für alle Teilnehmer das Angebot eines gesunden Frühstücks. Partner der Veranstaltung sind der ASC Göttingen von 1846 e.V., der Stadtsportbund Göttingen, die Göt-tinger Müsli-Company, der Naturmilchhof Gartetal und Contigo Fairtrade. Die Läuferinnen und Läufer er-halten alle eine Teilnahme-Urkunde, unterzeichnet von Generalsekretär Tauber und Fritz Güntzler. Für ca. 9.30 Uhr ist die Scheckübergabe für „Fit für Pisa+“ geplant.


Mitlaufen kann jeder, der Zeit und Lust hat, das Projekt mit zu unterstützen. Bitte melden Sie sich per Mail im Wahlkreisbüro Fritz Güntzler unter fritz.guentzler.wk [at] bundestag.de oder telefonisch unter: 0551-73 888 an. Fritz Güntzler freut sich über möglichst viele Teilnehmer.